Das Dance for Health-Programm (kurz DfH), “T & T” (Tools and Teaching), ist ein Jahres-Programm, in welchem DfH-Guides ausgebildet werden. Nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss können die DfH-Guides DfH-Stunden bzw. Kurse mit Gruppen oder auch DfH in der Einzelarbeit anbieten.

Der Inhalt des Programmes ist auch besonders bereichernd für jene, die Tanz und Kunst als Heilmittel unterstützend verwenden möchten. Berufsgruppen, die von Dance for Health profitieren können, sind:

  • Alle Berufe im Gesundheitsbereich: ÄrztInnen, Krankenschwestern und -pfleger, PhysiotherapeutInnen, etc.
  • PsychologInnen, PsychotherapeutInnen, LebensberaterInnen, EnergietherapeutInnen
  • PädagogInnen alle Art, TrainerInnen in der Erwachsen- oder Kinderausbildung
  • Tanz- und YogalehrerInnen und EnergetikerInnen

Allgemeines über "T&T"

  • Dauer: 6 Module zu je 3 Tagen über 1 Jahr verteilt
  • Teilnahmevoraussetzungen: Abschluss von allen "The Experience - 5 Elemente” Seminaren, Absolvierung des Online-Programms und Assistenz bei mindestens einem der “The Experience” Seminare
  • Abschluss von "T & T": Zertifikat
  • Voraussetzungen für das Zertifikat: Teilnahme an allen 5 Modulen, Führung eines schriftlichen Stundenprotokolls, Präsentation eines selbst gewählten Themas vor der Gruppe, 120 Stunden Tanztechnik oder Yoga -Praxis (durchführbar bis max. 4 Jahre vor Beginn der Ausbildung)

Über Dance for Health

Verborgen im Käfig sichtbarer Materie, ist der unsichtbare Lebensvogel.
Beachte ihn, denn er singt deinen Song“ - Kabir.

Dance for Health (DfH) ist Energiearbeit, die auf sanfte Weise die Befreiung von energetischen Blockaden auf verschiedenen Ebenen unterstützt.

Dance for Health basiert auf den fünf Wandlungsphasen der chinesischen Medizin (Erde, Metall, Wasser, Holz und Feuer) und verbindet Elemente aus Tanz und Körperarbeit. Die durch Tanz aktivierte Balance fördert gemeinsam mit weiteren Techniken den Energiefluss. Körperarbeit, Grundkenntnisse über Meridiane (TCM) und freier Tanz unterstützen die Reise in sich selbst, um den inneren „Song” klarer zu hören. Unser „wahres Inneres“ tanzen zu lassen, ist der direkte Weg die eigenen inneren Stärken, Potentiale und heilenden Kräfte zu aktivieren. Befreit, belebt und erfüllt.

Sich selbst wieder als ganzes System wahrzunehmen – eine Einheit von Körper- Gedanken- Seele-Umgebung – als energetisches Wesen im energetischen Gewebe des Lebens, ist eine der wichtigsten Ziele dieser Arbeit. Diese verschieden Ebenen harmonisch zu integrieren ist der höchste Sinn von Dance for Health.

DANCE FOR HEALTH IST Energiearbeit und kann keine ärztliche, psychologische oder therapeutische Behandlung ersetzen.

Inhalte des DfH-Programms "T&T"

TERMINE: WIEN

MODUL I: 14. bis 16. Sept. 2018
MODUL II: 16. bis 18. Nov. 2018
MODUL III: 18. bis 20. Jän. 2019
MODUL IV: 29. bis 31. März 2019
MODUL V: 14. bis 16.Juni 2019
MODUL VI: 20. bis 22. Sept. 2019

PREISE:

GESAMT: € 2.580,-

Ratenzahlungsmöglichkeit:
3 Raten: 5. September, 5. Jänner und 5. Juni je € 860.-

MODUL EINZELPREIS: € 460,-

Anmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok