(*) Endokrine Drüsen und Neurotransmitter in Balance

25 UE | 2 Tage | Sa.26.-So.27.05.2018 | Wien | Kosten: € 295,00 inkl. MwSt.

Ob wir glücklich oder unglücklich sind, ist im wesentlichen von Botenstoffen, sogenannten Neurotransmittern abhängig. Ohne sie ist keine Kommunikation im Gehirn und Körper möglich. Deshalb liegen sie jeder Emotion, jedem Gefühl, allem Denken, jeder Entscheidung, jeder Erinnerung, jeder Bewegung und allem Tun und Lassen zugrunde. Wir erleben täglich in unserer Praxis, welche große Rolle die Neurotransmitterbalance bei unseren Klientinnen und Klienten spielt  bzw. welche Auswirkungen ein Mangel an diesen Botenstoffen hat, speziell bei

  • chronischem Stress
  • Burn-out-Syndrom
  • ADS/ADHS
  • Depressionen
  • Ängsten
  • Schlafstörungen
  • etc.

In diesem Seminar lernen wir die wichtigsten Neurotransmitter wie z.B. Dopamin, Noradrenalin, Acetylcholin, Serotonin und Endorphin energetisch zu testen und auszugleichen.

Inhalt:

  • PPK-Test und Korrekturablaufe  der wichtigsten Neurotransmitter
  • Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungsmittel zur Verbesserung Neurotransmittersynthese
  • Energiemedizinische Maßnahmen zur Neurotransmitterregulation (Farben, Klänge etc.)
  • PPK-Test und Korrektur der relevanten Hirnareale und endokriner Drüsen
  • Test und Korrektur der Schlafrhythmen
  • Test und Korrektur der Subtilkörper und des Transversalflusses
  • Aura und Chakrenbalance

Teilnahmevoraussetzung: keine - empfohlen "PPK-Einführungsseminar", sowie Modul "Biochemie und Ernährung"

Termin: Sa., 13.05. - So., 14.05.2017

Kursort: Münchenstraße 22, 1120 Wien

Referentin: Dr. med. Karina Dietl-Unterberger und Gabriele Lehner-Kampl

Kosten: € 295,00 inkl. Mwst

------------------------------

Zur Anmeldung