(*) Biochemie - Nährstoffmangel und Ausleitung

30 UE | 2,5 Tage | Termin in Vorbereitung | Wien | Kosten: € 395,00 inkl. MwSt.

In diesem Seminar werden die Inhalte des Einführungsseminars vertieft. Mittels der Riddler Punkte und biochemischer Testsätze lernen wir Nähr- und Vitalstoffmängel sowie Stoffwechselschlacken und toxische Belastungen bzw. Umweltgifte zu identifizieren und gezielt auszugleichen, um damit die körperliche und geistig-seelische Gesundheit zu erhalten bzw. ggf. zu verbessern. Wir erlernen die biochemischen Zusammenhänge und erarbeiten uns ausführlich die Funktion und Indikation verschiedener Nähr- und Vitalstoffe und stellen Zusammenhänge von Nährstoffmängeln zu verschiedenen gesundheitlichen und geistig-seelischen Inbalancen her.

Inhalt:

  • Üben des kinesiologischen Muskeltests und des Armlängenreflextests
  • Feststellen bzw. herstellen der optimalen Testfähigkeit einer Person: blockierte Regulation und Therapiehindernisse
  • Erweiterung der kinesiologischen Vortests (Test für Dehydration, Regulation, Switching, Ionisation)
  • Erkennen und Ausgleich eines Vitalstoffmangels
  • Erkennen und testen der unterschiedlichen Nährstoffbedürfnisse des Menschen
  • PPK-Testung der Mineralstofftherapie nach Dr. Schüssler
  • PPK-Testung und Ausgleich von Vitamin-, Mineralstoff- und Spurenelementemangel sowie Mangel an essentiellen Fettsäuren
  • Oxidativer Stress, Nitrosativer Stress und die Bedeutung von Antioxidantien zur Erhaltung der Gesundheit
  • Stoffwechselregulation - Regulations des Eiweiß-, Fett- und Kohlehydratstoffwechsels
  • Maßnahmen zum effektiven und gesunden Abnehmen bei Übergewicht – OHNE Diäten
  • Einfache Ausleitungsverfahren zur Entschlackung und 1. Ausleitungsschritt zur Entgiftung von Toxinen und Umweltgiften (Schwermetallen, Herbizide, Pestizide, PCP`s u.a. Umweltgiften)
  • PPK-Testung von Kräutern, Tees, Nahrungsergänzungsmitteln
  • Setzen von Prioritäten in der Biochemie und finden der richtigen Therapiesystematik


Teilnahmevoraussetzung: PPK-Einführungsseminar

Referentinnen: Dr. med. Karina Dietl Unterberger, Mag. Stephanie Tamegger und Gabriele Lehner-Kampl

Zur Anmeldung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.