Was sind Tachyonen?

Tachyonen sind subatomare Teilchen, die sich schneller bewegen als Licht. Genauer gesagt, sind es „spirituell-materielle Teilchen“, die das vollkommene Bewusstsein, den perfekten Bauplan der Schöpfung (Blaupause) in sich tragen und chaotische Systeme neu ordnen.

Tachyonen können den Alterungsprozess umkehren, Heilprozesse initiieren und das Immunsystem stärken. Sie harmonisieren alle energetischen Körper und auch die Einflüsse elektromagnetischer Felder. Sie wirken zeitgleich auf höhere Energiekörper und den physischen Körper. Dadurch kann unser spirituelles Wachstum und Heilprozesse in der Physis stark beschleunigt werden.

Aufgrund der oben genannten Gründe hat die Tachyonen Energie einen positiven Effekt auf unsere Gesundheit, die Vitalenergie und gibt uns ein generelles Wohlgefühl.

Natürlicherweise wären die Tachyonen überall in der Natur gegenwärtig und für jedes Lebewesen frei verfügbar. In diesem Fall würden wir nicht altern und wären auch vollkommen gesund. Aufgrund der „verschmutzten“ Ionosphäre und der technischen Einwirkungen (z. B. Funkstrahlungen, Radar, ... etc.) sind die Tachyonen jedoch kaum vorhanden.

Dr. med. William H. Philpott beschreibt sehr eindrucksvoll, dass alle unseren gesunden Zellen eine magnetische Ladung besitzen, die Tachyonenenergie anzieht und in biologische Energie -  in Form von nutzbaren Elektronen - umwandelt. Er beschreibt zudem, dass eine „kranke“ Zelle im Zustand einer Entzündung oder einem gestörten Natrium-Kalium-Haushalt unfähig ist, diese Freie Energie (Tachyon) in biologisch nutzbare Energie umzuwandeln. Würde dieser natürliche Fluss der kosmischen Energie im Körper wieder hergestellt werden, könnte die Zelle gesunden und sich unser spirituelles Potential entfalten.

Haftungsausschluss

Die Texte auf dieser Webseite erheben keinen Anspruch auf naturwissenschaftliche Anerkennung und Vollständigkeit. Tachyonenprodukte u.a. Energieprodukte und deren Wirkungen sind derzeit naturwissenschaftlich noch nicht anerkannt und deren Anwendung ersetzt keinesfalls die Therapie eines Arztes oder anderer medizinischer oder psychologischer Therapeuten.